Sportprofil stürmt die HSV-Eishockey-Arena Drucken

Schulverein ermöglicht erste Erfahrungen im Eishockeyeishockey

Am 3. April 2018 durfte die Klasse 9 Sport und Ernährung (SuE) aufgrund finanzieller Unterstützung des Schulvereins einen Ausflug in die Volksbank Arena unternehmen. Nachdem sich die Schüler_innen bereits an diesem Tag in der Beachvolleyballhalle in Barmbek aufgeheizt haben, ging es mit Bus und Bahn zu den großen Arenen nach Stellingen. Dort angekommen erhielten die Schüler_innen Schlittschuhe, Hockeyschläger und Pucks. Zunächst wagten sich die Schüler_innen nur vorsichtig an die neuen Sportgeräte. Aber schon bald stellte sich eine gewisse Sicherheit im Pässe spielen und annehmen ein, so dass erst ein kleines Spiel (4 gegen 4) auf dem Halbfeld und später ein großes Spiel (8 gegen 8) auf dem ganzen Feld stattfinden konnte. Dem ein oder anderen standen noch die leichten Unsicherheiten im Schlittschuhlaufen im Weg. So kam es vor, dass Schüler_innen auch mal an einem Puck vorbeifuhren. Das sorgte nicht nur für neue Chancen für das Gegnerteam, sondern auch für jede Menge unterhaltsame Momente. Ein großes Dankeschön an den Schulverein! Die 9SuE hatte einen großartigen Tag!

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg