Schülerprojekte Drucken

Klima - wir handeln! 

 

Klimaschutz ist eine der größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Es geht darum, die globale Erderwärmung auf eine Erhöhung von maximal 2 Grad Celsius zu begrenzen. Hierfür sind alle aufgerufen, Maßnahmen zum Schutz des Klimas einzuleiten.
Wir, die Stadtteilschule Niendorf , sind dabei und handeln!

Unsere Schule stellt sich aktiv ihrer Verantwortung zum Klimaschutz.

Der Hamburger Senat hat mit dem Klimaschutzkonzept ein kommunales Programm entwickelt, das dazu aufruft, durch eigene Anstrengungen die CO2-Emissionen der Stadt bis 2020 um 40 Prozent (bezogen auf 1990) zu senken. Beginnend mit dem Basisjahr 2014 bedeutet das für unsere Schule eine Reduktion
von zwei Prozent pro Jahr.

Unser langfristiges Ziel ist, dass die Stadtteilschule Niendorf bis 2050 CO2-neutral ist.

 

         Klimaschutzplan [weiterlesen]                     

         Planungsübersicht STS Niendorf [weiterlesen]

 

 

 

Blog unserer Schülerzeitung "Smasher"

Der Schulblog Smasher informiert über Witziges, Wichtiges und Wunderliches von Schulbloggern aus den verschiedensten Jahrgängen! Egal ob Politik, Sport, Zitate, Ratgeber oder Film- und Bücherrezensionen - der Smasher informiert aus Schülersicht über das, was die Schülerinnen und Schüler bewegt.

Die Schülerzeitung „Smasher“ ist ergänzend online mit dem gleichnamigen Blog „Smasher“ vertreten. Dieser wird derzeit vor allem von der Klasse 9 Infotainment und der Redaktionsgruppe am Montag betrieben.


Wir suchen noch weitere interessierte Schülerinnen und Schüler, die Lust haben, Beiträge für den Blog zu schreiben!

http://smasher.stadtteilschule-niendorf.de


smasher-sz

 

 

 

Schüler-Scouts an Hamburger Theatern

 

In Hamburg ermöglichen zurzeit drei Theater bzw. Kulturzentren eine direkte und enge Zusammenarbeit zwischen Theater und Schülern: das Thalia Theater, das Deutsche Schauspielhaus und die Internationale Kulturfabrik Kampnagel. Dieses Angebot richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler, die mehr als nur Zuschauer sein wollen. Schülerbotschafter nehmen aktiv am künstlerischen Prozess teil. Sie werden regelmäßig mit Material, wie Spielplänen und Leporellos, Informationen und Angeboten versorgt und geben dies an die Schulgemeinschaft weiter. Schülerbotschafter erhalten exklusiven Zugang zu Proben und Inszenierungen (z.T. auch Premieren). Sie nehmen an diversen Workshops zu verschiedenen Bereichen rund ums Theater teil. Es werden ihnen Einblicke in Licht-, Ton- und Bühnentechnik, Produktionsleitung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Dramaturgie ermöglicht. Zudem führen sie Gespräche mit Künstlern aus Hamburg und der ganzen Welt. Kreativ umsetzen können sie ihre neuen Erkenntnisse in Schulprojekten, die sie mit Unterstützung eigenverantwortlich entwickeln und verwirklichen. Sie arbeiten zusammen mit den Theaterpädagogen der Häuser. Interessenten können sich direkt bei den jeweiligen Theatern bewerben.

Theaterbotschafter der Stadtteilschule Niendorf – Jahrgang 7

Tom E. ist Schülerbotschafter des Thalia Theaters
Henning B. ist [k]OMMUNICATOR für Kampnagel Thalia-Schülerbotschafter werden
Finn V. ist [k]OMMUNICATOR für Kampnagel Thalia-Schülerbotschafter werden
Sophie W. ist Schülerbotschafter des Deutschen Schauspielhauses werden

-> zu unseren Theaterbotschaftern…

Du wirst Thalia-Schülerbotschafter und informierst regelmäßig an Deiner Schule über die Thalia Stücke. Du bekommst eine Pinnwand für die Schule gestellt, die Du gestalten kannst und erhältst regelmäßig Karten für einzelne Inszenierungen sowie Einladungen zu Proben.

 

 

 

 

Profil Klasse MenschWelt – Blog

Unsere Profilklasse "MenschWelt 1416" veröffentlicht einen Blog. Das Profil setzt sich aus den Fächern PGW, Geografie und Seminar zusammen. Es wird die Arbeit im Profil vorgestellt und aktuelle Fragen diskutiert.

2014 pofilMensch

 

 

 

 

 

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg